prizeotel Hamburg City – Hotel Test: Teil 1 – Die Zimmer #prizeotel #hotelcheck #hoteltest #sponsored

prizeotel Titelbild

*gesponserter Beitrag, Werbung*

prizeotel Hamburg City – Ein Erlebnis für die Sinne. Ende Mai durfte ich mit der lieben Katrin von Das Leben ist schön“ eine Nacht im prizeotel nächtigen. Zudem gab es ein wundervolles Abendessen und leckere Cocktails. Aber auch das Frühstück darf da gerade bei uns natürlich nicht zu kurz kommen. Ich möchte euch heute von unserem Aufenthalt erzählen.

prizeotel Flur & Spiegel

Die prizeotels sind Designhotels und jedes hat ein anders farbliches Design, passend zu der Stadt in der es steht. Ich mag modernes Design wirklich sehr. Und hier spürt man schon beim Betreten des prizeotel Hamburg City, dass hier viele Menschen ihr ganzes Herzblut hineingesteckt haben, und viel Arbeit und Liebe zum Detail. Zu unserer Begrüßung, dem Frühstück, dem Abendessen und den wirklich tollen Cocktails, komme ich einem späteren Beitrag. Sonst würde das alles hier heute einfach zu lang werden.

prizeotel Schlafzimmer

Schon beim Eintritt in unser Zimmer fühlten wir uns auf Anhieb sehr wohl. Unser kleines Reich war ein perfekt durchdesigntes Werk, bei dem wirklich an jedes Detail gedacht wurde.

prizeotel Bett

Hier sieht man die Aussparung unter dem Bett gut, diese ist für das Verstauen der Koffer gedacht. Eine wirklich tolle Idee, so hat man die Koffer nicht stören im Raum herumstehen. Sprich es bleibt am Ende mehr Platz über.

prizeotel Kopfkissen

Die Kopfkissen sind bequem und die Matratzen sind eine echte Wohltat. Ich habe noch nie so gut in einem Hotel geschlafen, die Matratzen sind ein wirkliches Geschenk für jeden Rücken. Diese Matratze würde ich sofort kaufen.

prizeotel Schreibtisch

prizeotel punktet bei mir mit hochkarätiger Technik-Ausstattung und durchdachtem Design. Alleine diese Schreibtischlampe ist schon ein kleines Highlight. Denn über diese stylische Schreibtischlampe könnt ihr nicht nur via Bluetooth eure Musik vom Smartphone hören, sondern auch Radio. Ich persönlich stehe ja total auf solche Dinge.

prizeotel Fernseher

Auch der Fernseher kann sich mehr als sehen lassen. Ich bin wirklich immer noch völlig erstaunt, wie sehr im prizeotel auf jedes noch so kleine Detail geachtet wird. Der Fernseher ist in eine Vorrichtung, passend zur Einrichtung des Zimmers, eingelassen. Hier gibt es LED’s auf der Rückseite, die für eine wirklich angenehme Stimmung sorgen.

prizeotel Waschbecken

Unser Badezimmer besticht nicht nur durch dieses wahnsinnig tolle Waschbecken, welches ich im übrigen total gerne auch in meinem Bad daheim hätte, sondern auch durch die Funktionalität des kleinen Bads.

Behindertengerechte Zimmer im prizeotel

Ja auch solche gibt es in den prizeotels, und diese sind ein absoluter Traum. Gut durchdachte Einrichtung, vom Flur bis ins Bad, auch dort stimmt einfach alles.

prizeotel behindertengerechtes Waschbecken

Hier punktet das prizeotel alleine schon durch das riesige und sehr geräumige Badezimmer, welches keine Wünsche offen lässt. Aber das ist noch nicht alles. Hier noch die restlichen Bilder von dem Badezimmer aus dem behindertengerechten Zimmer.

prizeotel behindertengerechte Dusche

Ist diese Dusche nicht ein wahr gewordener Traum? Ich finde dieses Bad absolut umwerfend. Und ich liebe, dass man in jeder Kleinigkeit die Liebe spürt, die der Designer und jeder einzelne Mitarbeiter hier jeden Tag investiert. Ich ziehe meinen Hut vor jedem einzelnen.

prizeotel behindertengerechte Toilette

Hier hat man selbst mit einem Rollstuhl mehr als ausreichend Platz. Alle Schwellen im Raum sind ebenerdig.

prizeotel behindertengerechtes Zimmer Flur

Und selbst die Garderobe wurde hier an die Bedürfnisse von eingeschränkten menschen angepasst. Aber auch in diesen Zimmern erwartet einen die modernste Technik und das farbenfrohe Design, das typisch für das prizeotel ist.

prizeotel behindertengerechtes Schlafzimmer

Ich bin völlig verliebt in die Zimmer des prizeotel Hamburg City. Ich würde immer wieder dort nächtigen, denn so wohlgefühlt habe ich mich schon länger nicht mehr. Und wie ich schon erwähnte, die Matratzen sind eine absolute Wonne. Die Zimmer sind freundlich und mehr als einladend eingerichtet. Und ein Zimmer ist schon ab 59,-€ buchbar, was ich persönlich für diesen Standart den das prizeotel bietet, wirklich günstig finde.

Falls ihr also mal in eine Stadt reist, in der es eines der wunderschönen prizeotels gibt, dann bucht euch unbedingt dort ein. Zu dem großzügigen und absolut genialen Frühstücksbuffet, den leckersten Cocktails und den grandiosen Burgern komme ich im nächsten Bericht, dieser folgt in den kommenden Tagen.

Hier gelangt ihr direkt zum prizeotel Hamburg City.

________________________________________

*gesponserter Beitrag, Werbung*

Das oben vorgestellte Zimmer wurde mir von dem genannten Hotel für diesen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Erfahrungsberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wider, ebenso wie meine eigene und ehrliche Meinung!

Dich könnten auch folgende Artikel interessieren

3 Kommentare

  1. Jaaaaaaa, schön war es.
    Ich könnte schon wieder ;-). Ein sehr schön durchdachtes Hotelkonzept mit absolut angenehmen Preisen.
    Wann fahren wir wieder? 😉

  2. Das sieht ja ganz nach einem Hotel Nachteilen Geschmack aus. Werde ich das nächste mal, wenn ich mit meiner Freundin ihre Eltern besuche direkt einmal buchen.

    Lg, Yannik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *