Nana Eis – leckere, schnelle und gesunde Alternative – Rezept (vegan)

Nana Eis Titelbild

Nana Eis, eine definitiv gesunde und schnell zubereitete Alternative zu gekauftem Eis. Was man dafür braucht und wie man es zubereitet, dass zeige ich euch heute hier. Es handelt sich hierbei um ein veganes Rezept für das immer beliebter werdende Nana Eis, welches auch garantiert jedem Nicht-Veganer super schmecken wird.

Zutaten

Für: 4 Portionen

Zubereitung

  1. 4 gefrorene und zur Hälfte geteilte Bananen, die Mandel-/Soja- oder Haselnussmilch und die 4 EL Nussmus in einen guten Mixer geben und auf höchster Stufe cremig mixen.
  2. Fertig! Und guten Appetit *schmunzel*

Notizen

Nana Eis Rezept Bild

Ich habe, gerade im Sommer, wirklich häufig das Problem, dass mir die Bananen braun werden, bevor ich sie gegessen habe. Also habe ich im letzten Jahr angefangen sie einzufrieren. Dies mache ich meist wenn sie die ersten braunen Stellen bekommen, denn dann sind sie am süßesten. So sind sie bestens geeignet für mein geliebtes Nana Eis. Hierfür habe ich mein Erdnussmus von nu3 verwendet.

Je nach Geschmack könnt ihr natürlich noch Kakaopulver, frische Erdbeeren oder andere Früchte hinzugeben. So hat man immer wieder eine andere Sorte und kann wirklich je nach Lust, Laune und Vorräten variieren. Ich liebe dieses Eis und noch viel mehr, dass ich es ohne Reue im Sommer genießen kann.

Nana Eis Rezept Erdbeer

Wusstet ihr im Übrigen, dass…?

Das „Fruchtfleisch“ vieler Sorten der Musa × paradisiaca und anderer Hybriden ist essbar. Die Zuchtbananen bringen es heute zusammen auf über 1000 Kreuzungen und Varianten.

Neben den mehlig-süßen Dessertbananen sind auch Kochbananen eine bedeutende Nahrungsquelle. Ihr weißlich-gelbes Fruchtfleisch, das im Geschmack mild bis leicht säuerlich ist, ist nicht zum Rohverzehr geeignet. Es wird sowohl gekocht als auch gebacken oder gegrillt. Ferner werden auch Bananenblüten (auch als „Bananenherzen“ bezeichnet) in der südostasiatischen Küche als Frucht verwendet, während Bananenblätter oft als eine Art Serviertablett oder geschmackstragende Back- und Grillhülle dienen.

*Quelle: Wikipedia*

Hier geht es zu meinem Herakles Red Touch Hochleistungsmixer Profi von Klarstein

Hier geht es zum Shop von nu3

Dich könnten auch folgende Artikel interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *