Rhabarber Eistee (vegan) – Rezept

Rhabarber Eistee Titelbild

Rhabarber Eistee, ein wirklich einfaches Rezept, welches euer Herz höher schlagen lassen wird. Wie man ihn zubereitet? Das zeige ich euch heute hier.  Auch immer ein Highlight bei den anstehenden Gartenparties. Rhabarber Eistee gehört für mich im Sommer einfach immer dazu. Nicht zu süß und durch die Säure des Rhabarbers wirklich ein tolles Geschmackserlebnis für die ganze Familie.

Gerade auch für die Kinder eine leckere und gesunde Alternative zu den herkömmlichen Eistees aus dem Supermarkt. Nun aber zum Rezept und der Zubereitung meines Rhabarber Eistees.

Rhabarber Eistee Schritt Rhabarber schneiden

Zutaten

Für: 2 Liter Rhabarber Eistee

Zubereitung

  1. Den Rhabarber in circa 2 cm Stücken schneiden.
  2. Die 2 Liter Wasser in einen Topf geben, den Rhabarber hinzugeben und einmal aufkochen. Danach bei kleiner Stufe eine Stunde köcheln lassen, bei geschlossenem Deckel.
  3. Den fertigen Rhabarber Tee fein durchsieben. Nun Reissirup oder den Honig zugeben und gut umrühren. Alles abkühlen lassen. Wenn der Tee Zimmertemperatur erreicht hat, in den Kühlschrank stellen.
  4. Eiswürfel in Gläser füllen, in jedes ein paar Zitronenscheiben und Minze geben und alles mit dem leckeren Rhabarber Tee aufgießen.

Notizen

Rhabarber Eistee einzeln von oben

Da die Rhabarber Saison gerade begonnen hat und man diese Zeit ausnutzen und genießen sollte, gibt es heute dieses leckere Rezept von mir.

Wusstest Du schon?

Die Blattstiele enthalten durchschnittlich 94,5 Gramm Wasser je 100 Gramm essbarer Frischsubstanz. Die 1,3 g Kohlenhydrate verteilen sich recht gleichmäßig auf Glucose, Fructose, Saccharose und Stärke. Außerdem sind 0,6 g Protein, 0,1 g Fette und 3,2 g Ballaststoffe enthalten. An Mineralstoffen sind in 100 g 270 mg Kalium, 50 mg Calcium, 25 mg Phosphor, 13 mg Magnesium und 0,5 mg Eisen enthalten. An Vitaminen sind Vitamin C mit 10 mg, Vitamin A (Carotin) mit 0,07 mg, Vitamin B1 mit 0,025, B2 mit 0,030 und Niacin mit 0,25 mg zu nennen. Der Energiewert beträgt 54 kJ (13 kcal).

*Quelle: Wikipedia

Rhabarber Eistee von oben

IMG_6467

Dich könnten auch folgende Artikel interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *